Yps

Yps

Seit August 2017 ergänzt der 2008 geborene Haflingerwallach Yps unser Therapiepferdeteam. Yps wurde in Frankreich geboren und hat bis zu seinem achten Lebensjahr in Paris gelebt. Dort hat er eine dressurmäßige Grundausbildung erhalten und mit seinen Vorbesitzern mehrere Pat Parelli Bodenarbeitskurse absolviert. Da er dadurch schon über einen guten Stimmgehorsam verfügte, bereitete ihm auch die Arbeit an Longe und Langzügel keine größeren Probleme, so dass er nach kurzer Eingwöhnungszeit schon bei Kindern und mittlerweile auch bei erwachsenen Patienten in der Hippotherapie und im Heilpädagogischen Voltigieren eingesetzt werden konnte und sich hier sehr verlässlich und ausgeglichen zeigt! Yps befindet sich ebenfalls im Besitz der Hofleitung, steht aber für Hippotherapieeinheiten und das heilpädagogische Voltigieren zur Verfügung und ist hier eine exzellente Ergänzung, da er unsere Patienten auch im Außenbereich sicher und zuverlässig über unsere Therapiewege trägt. In diesen Bereichen wird er aber natürlich neben seiner reiterlichen Aus- und Weiterbildung regelmässig weitergearbeitet, damit er noch mehr Sicherheit und Vertrauen, z.B. auch beim Umgang mit unserem Lift, bekommt, um in Zukunft auch mit schwerer beeinträchtigten Patienten in der Therapie arbeiten zu können. Da er schon ein sehr zuverlässiges Geländepferd ist, wird er vermutlich bald auch für die Therapie außerhalb der Reithalle eingesetzt werden können und hier einen wichtigen Einsatzbereich und Platz finden!

  • Geboren: 2008

Reiterhof der Kinderhilfe e.V.


Spreeallee 3, 67071 Ludwigshafen

Bürozeiten: Mo - Do 8:00 - 13:30 Uhr

Telefon: 06 21/67 89 93

Fax: 06 21/6 29 79 12

E-Mail: reiterhof-kinderhilfe@web.de

Webmaster: Niklas Heringer

Für Anregungen: Email an service@reiterhof-kinderhilfe.de