Und weiter geht’s… mit der Hofsanierung


Im August und September 2013 war unser Haus- und Hof-Baumeister Herr Mohrhardt wieder für die Kinderhilfe im Einsatz. Dieses Mal war die Pflasterung des restlichen Hofes direkt am Misthaufen bzw. das Setzen von zwei zusätzlichen Regenwasser-Abläufen an der Reihe.

Mit viel Sachverstand entfernte er mit schwerem Gerät die alten Platten samt Untergrund, baute eine grundsolide Basis und verlegte anschließend die neuen Steine. Auch zwei Regenwasser-Abläufe setzte er neu.

Schön ist alles geworden, vielen Dank!

Ein besonderer Dank gebührt an dieser Stelle der Firma Willersinn, die wieder unkompliziert und kurzfristig An- und Abfahrten für Bauschutt, Recycling-Schotter und Grünabfälle im Zuge der Bauarbeiten übernommen und vieles davon gespendet hat – vielen herzlichen Dank!!!

Th. Heringer, 2. Vorstand der Kinderhilfe


zurück zur Übersicht