Die Bauarbeiten gehen voran!

Nach dem sachgerechten Abdecken des alten Daches wurden die dicken Holzbalken abgetragen, in Container verladen abtransportiert. Innerhalb weniger Stunden war dann der alte Stall Geschichte: Mit der Baggerschaufel warf Herr Mohrhardt die Mauern um und lud den Schutt auf die wartenden LKW auf.

An dieser Stelle nochmals unser allerherzlichstes Dankeschön an Herr Eberhardt und die Firma Willersinn: Die Kinderhilfe bekam nicht nur die Container zum Abtransport der Eternitplatten und der Holzbalken geschenkt, sondern auch alle LKW-Fahrten, die zum Abtransport der rund 100 Tonnen Schutt nötig waren!!! Vielen herzlichen Dank!!!

Seit Anfang Mai bereitet nun unser Baumeister Herr Mohrhardt den Untergrund für den Neubau des Stalles vor: der ebenfalls von Firma Willersinn gespendete Recycling-Schotter bildet die Basis. Nach dem Befestigen und Rütteln ging Herr Mohrhardt an das Ausheben und Bauen der Fundamente.

Seit Christi Himmelfahrt setzt er nun die Randsteine, dann geht es schon bald an die Oberflächen-Gestaltung: Die Verbund-Steine sind schon geliefert und warten nur noch darauf, verlegt zu werden ...
Die Arbeit geht weiter - Fortsetzung folgt ...


Thomas Heringer


zurück zur Übersicht