Neuzugang Karla


Schwarzwälder-Kaltblut-Stute,
geb. 2007

Karla beim Abschied
Karla (rechts) mit ihrer Halbschwester (links)
Karla: Schaut wie toll ich klettern kann!

Seit Mittwoch nach Ostern ist sie da:
Karla, unser neues Schwarzwälder Kaltblut (nicht zu verwechseln mit Carla Bruni, aber mindestens genauso schön und elegant, wie man auf den Bildern gut sehen kann!).
Die 3jährige Stute aus Kollnau im Schwarzwald von Züchter Franz Rieder geht ab sofort in die „Kinderhilfe-Vorschule“ für künftige Therapie-Pferde und wird nun alles lernen, was ein anständiges Therapie-Pferd können muss. Karla ist absolut brav und wissbegierig und lernt schnell!

Wir werden sicher noch viel Freude mit ihr haben!

Die Anschaffung von "Karla" wurde von der BASF SE gesponsert, wofür wir uns an dieser Stelle von Herzen bedanken möchten!

Th. Heringer


zurück zur Übersicht