Patensonntag


Herr Simson auf Rapunzel

Am Sonntag, den 4. Oktober, waren alle Pferdepaten der Kinderhilfe zum ersten Patensonntag auf den Hof geladen. Fast alle nahmen die Einladung an, verwöhnten ihr Patenpferd, drehten bei Voltigieren und Ponyreiten einige Runden auf ihrem Liebling und ließen dann bei reichlich Kaffee und Kuchen den Sonntag gemütlich ausklingen. So kann es weitergehen!

Recht herzlichen Dank an alle Helfer, die zum Gelingen des Patensonntags beitragen haben, ein weiteres Dankeschön an alle Kuchenspender und das dickste Dankeschön an unsere Pferdepaten, die mit ihrer Patenschaft zum Unterhalt unserer und ihrer Therapiepferde beitragen!

Th. Heringer



zurück zur Übersicht