Wer kennt das nicht – es kommt immer alles auf einmal!


Der Misthaufen dampft auf dem Hof, täglich kommt neuer Mist hinzu, der Lagerplatz ist randvoll gefüllt und der Mist müsste dringend ausgebracht werden – und dann geht der kleine rote Traktor kaputt!

Zum Verständnis: Der kleine rote Traktor treibt den Greifer an, mit dem der Mist auf den Miststreuer geladen wird, damit unser Ceozif (sprich Josef) ihn mit dem großen blauen Traktor aufs Feld fahren und verteilen kann.

Ceozif bei der Arbeit

Eine Nachfrage in der Werkstatt ergibt, dass die benötigten Ersatz-
teile recht billig zu bekommen sind, aber der Einbau mitsamt Arbeits-
stunden würde die Kinderhilfe weit über 600 Euro kosten! An ein Leihgerät ist mitten im Sommer nicht zu denken, einen neuen Traktor zu kaufen kann sich die Kinderhilfe zur Zeit nicht leisten.

Aber da ist ja noch Josef:
Er besorgte die Ersatzteile und baute in tagelanger mühevoller Kleinarbeit das Getriebe und die Gangschaltung wieder zusammen.

Auf dem Foto ist er müde, mit Öl verschmiert und verschwitzt, aber er ist fertig! Katze „Mohrle“ hat ihm Gesellschaft geleistet.

Nun kann endlich der Mist abgefahren werden – Danke Ceozif !



zurück zur Übersicht